Dienstag, 24. September 2013

SchnabelinaBag Sew-Along - ich mach mit!

Gestern habe ich mich spontan entschieden bei Schnabelinas Taschen-Sew-Along mitzumachen.
Erstens brauche ich schon lange mal eine neue Tasche, außerdem bin ich neugierig.


Ich habe gestern, wie für Tag 1 vorgesehen, den Schnitt ausgedruckt und geklebt. Das war schon respekteinflößend. Was für eine Arbeit! Ich meine nicht die Arbeit, die mir bevorsteht, nein, viel mehr die Arbeit, die sich Schnabelina da gemacht hat, diese Schnittmuster zu erstellen. Wow!

Heute ist schon Tag 2. (Ich werde wohl auch nicht jeden Tag hier im Blog über meine Fortschritte bei der Tasche berichten.)
Heute ist Zuschneiden angesagt. Da ich mich gestern erst entschieden habe, mitzumachen, muss ich noch einige Zutaten besorgen. Stoffe hab ich ja reichlich da, nur Vlieseline, Kordel und Gurtband fehlen noch.

Ich habe die Medium-Variante ausgewählt und möchte sie eher dunkel halten. Die Innentasche werde ich aus hellem Stoff nähen, damit ich später meine Sachen darin finden kann. ;)




Der Hauptstoff ist dunkelbraun, irgendeine Unterart von Cord, dazu habe ich dunkel-lila Jeans und ein Stück Tragetuch Indio Lila-Weiß ausgesucht. Aus dem schwarzen und rosa Stoff mache ich die Paspeln. Unten liegt ein Ikea-Kopfkissenbezug als Innentaschenstoff. Dazu werde ich wohl schwarzes Gurtband kaufen.

Liebe Grüße, Leela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über nette Kommentare, Fragen, konstruktive Kritik sowie Lob freue ich mich sehr.