Montag, 9. Februar 2015

Geschafft - Faschingskostüme sind fertig

WOW, ich habe es noch geschafft.
(Ein paar Saumnähte fehlen noch, aber das sieht man ja nicht auf den Fotos.)



Den Plüsch für den Fuchs zu verarbeiten war eine Sauerei, sogar mit Staubsauger neben dem Nähtisch griffbereit. Die beiden durften sich auch nicht berühren, damit auf dem schwarzen Käferchen nicht lauter weiße Fuchshaare landen. :S
Der Schwanz ist mit Luftballons gefüllt, damit er nicht noch schwerer wird. Er ist schon so schwer, dass der Gummizug am Overall nicht gereicht hat und ich in die Trickkiste greifen musste. Innen am Overall auf Höhe des Schwanzes habe ich einen Schürsenkel angenäht, nur ein paar Zentimeter, dieser wird eng um die Hüfte gebunden bevor der Overall geschlossen wird. So trägt die Midi das Gewicht auf der Hüfte. Die Idee habe ich von meinem Hochzeitskleid übernommen, also Dank an Burda mal wieder. :D Von denen habe ich ja echt viel gelernt.

Die Ohren verdanken ihre aufrechte Haltung einer halben, kleinen Joghurtdrinkflasche und einem Stück Schabrackeneinlage.

Vorne hab ich noch Plüsch aufgeklebt und hinten hat die Midi mit schwarzem Filzstift die Spitzen angemaltgemalt.


Für die Kleine habe ich noch schwarze Leggins genäht und ein Shirt mit schwarzem Bauch. Für etwas mehr Alltagstauglichkeit habe ich die Ärmel gemustert gemacht. Man sieht sie ja nicht unter den Flügeln. ;)

Unterm Strich bin ich mit den Kostümen sehr zufrieden. :)
Nur ist es etwas merkwürdig für mich, fast eine Woche vor dem Tag der Feier fertig zu sein. Normalerweise sitze ich in der letzten Nacht noch dran. Vielleicht hebe ich mir die Saumnähte der Leggins noch bis dahin auf. :D :D :D

Nu freue ich mich auf die Ergebnisse der anderen vom SewAlong und auf das ein oder andere bin auch schon echt gespannt. :)

Liebe Grüße, Leela




Kommentare:

  1. Beide Kostüme sind sehr schön geworden. Den Fuchs hast du mit den Details bei dem Schwanz und den Ohren nochmal so richtig zu was besonderem gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Zwei tolle Kostüme hast du da gezaubert, da werden deine beiden sicherlich begeistert sein.

    Die Idee mit der Joghurttrinkflasche für die Ohren ist eine geniale Idee!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ganz toll geworden, super schön!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Nein ist der Marienkäfer niedlich! Die Fühler, einfach nur genial!
    Und der Fuchs ... der Hammer kann ich da nur sagen! Einfach nur superschöne Kostüme :-)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind beide ganz prima geworden. Vor allem der Fuchs ist toll umgesetzt.
    Das mit dem fusselnden Plüsch ging mir auch so bei meinem Wolfskind. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin sprachlos!!! Total genial!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ui, vielen Dank Euch allen für die vielen lieben Kommentare! :)

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare, Fragen, konstruktive Kritik sowie Lob freue ich mich sehr.