Mittwoch, 3. Juni 2015

Blitzröckchen mit Häkel-Eule

Die Eule zu häkeln hat länger gedauert, als das Röckchen zuzuschneiden und zu nähen. :D

 Die Eule habe ich ohne Anleitung einfach freestyle gehäkelt, das ist ja wie Lego bauen bei flachen Motiven. :)

Das Röckchen besteht aus zwei Rechtecken: 
der Rockteil aus Webware (Gardine ;) ): die Weite um Kindis Knie, wenn sie breitbeinig steht mal die seitliche Rocklänge (also Knie bis Taille);
der Bund aus Stretchbündchen: 13cm mal 80% Taillenumfang + NZ

Den Rockteil habe ich oben etwas eingereiht, bevor ich ihn an das Bündchen genäht habe, damit ich es beim Annähen nicht so stark dehnen muss.

So konnte ich meiner Häkelliebe und meinem Kiddikram - Näh-Spaß fröhnen. ;)

Liebe Grüße, Leela